Evangelische Medienakademie

Bereits 1949 als erste Institution für die Aus- und Fortbildung von Journalistinnen und Journalisten in der Bundesrepublik gegründet, gehörte die Evangelische Medienakademie zuletzt zum Evangelischen Medienverband im Rheinland. Im Januar 2019 wanderte die Marke unter das Dach der Nordkirche im Amt für Öffentlichkeitsdienst in Hamburg. Es verbindet die journalistischen Fortbildungsangebote des bisherigen „Medienbüro Hamburg“ mit dem „Studiengang Öffentlichkeitsarbeit“ sowie den Fortbildungsangeboten für kirchliche Öffentlichkeitsarbeit in der Nordkirche. Heute ist die Evangelische Medienakademie die zentrale Weiterbildungseinrichtung der Nordkirche für Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation. Das Angebot richtet sich an KommunikatorInnen aus der PR- und Öffentlichkeitsarbeit, JournalistInnen, RedakeurInnen, VolontärInnen und andere Interessierte - sowohl aus dem kirchlichen, als auch dem nicht-kirchlichen Kontext.


Profilbild von Sina Balke-Juhn

Sina Balke-Juhn

Studienleitung Evangelische Medienakademie

Profilbild von Asta Ohnesorge

Asta Ohnesorge

Kursmanagerin Evangelische Medienakademie

Profilbild von Antje Dorn

Antje Dorn

Studienleitung im Studiengang Öffentlichkeitsarbeit