Studiengang Öffentlichkeitsarbeit

Gute Öffentlichkeitsarbeit braucht ein solides Fundament, professionelles Handwerkszeug und Kreativität. Der Studiengang Öffentlichkeitsarbeit ist ein bundesweites Angebot der Evangelischen Medienakademie. Berufsbegleitend qualifiziert das Programm in 15 Monaten für die Kommunikation in Kirche und Diakonie. Das Curriculum besteht aus vier einwöchige Präsenzformate sowie zusätzliche Aufgabenstellung für den Praxistransfer. Der Studiengang wird seit 2016 angeboten. Beginn des nächsten Durchgangs ist voraussichtlich 2024.

Termine

Berufsbegleitend studieren

Innerhalb von 15 Monaten macht der Studiengang die Teilnehmerinnen und Teilnehmer berufsbegleitend mit Praxis und Theorie der wichtigen Themenfelder zeitgemäßer Öffentlichkeitsarbeit vertraut, etwa mit Konzeptentwicklung und Erfolgskontrolle, Social Media Aktivitäten und Pressearbeit, Krisenkommunikation und Eventmanagement.

Der Studiengang schließt mit dem Zertifikat als Kommunikationsberaterin / Kommunikationsberater ab, ausgestellt von der Evangelischen Medienakademie.

Aufbau

Der Studiengang ist strukturiert in vier Präsenzphasen von je fünf Tagen, die Übungen und deren Auswertung, Theorieimpulse und Diskussionen, Fachgespräche und Exkursionen verknüpfen.

Dazu stehen ausgewiesene Expertinnen und Experten aus zentralen Praxisfeldern der Öffentlichkeitsarbeit und eine kontinuierliche Studienleitung bereit. Zwischen den Präsenzphasen bearbeiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eigenständig Lernmaterial und Praxisaufgaben.

Der Studiengang umfasst eine Gruppe von bis zu 16 Teilnehmenden.

Zielgruppe

Der Studiengang Öffentlichkeitsarbeit richtet sich an Mitarbeitende von Kirche, Diakonie und Non-Profit-Organisationen, die in der Öffentlichkeitsarbeit tätig sind bzw. tätig werden wollen.

Voraussetzungen für die Teilnahme sind zwei Jahre Berufserfahrung sowie ein Mindestalter von 24 Jahren.

Nach Rücksprache können Praktika, Berufsausbildung oder ehrenamtliche Tätigkeiten anerkannt werden.

Termine

Der nächste Durchgang wird voraussichtlich 2024 beginnen.

1. Präsenzphase: tbd
2. Präsenzphase: tbd
3. Präsenzphase: tbd
4. Präsenzphase: tbd

Genauere Terminangaben folgen. Gerne geben wir telefonisch Auskunft.

 

Preise und Tagungsorte

Alle Module finden zentral in Hamburg statt und sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

ca. 6.600 Euro inkl. Übernachtung und Vollpension während der vier Module.

5.600 Euro ohne Übernachtung und Frühstück während der vier Module.



 


Ansprechpartnerinnen

Profilbild von Asta Ohnesorge

Asta Ohnesorge

Kursmanagerin Evangelische Medienakademie