27.03.2023 - 03.04.2023

Journalistisches Schreiben - Portrait

2303

In diesem kompakten Online-Praxisworkshop lernen die Teilnehmer*innen, was ein lesenswertes Porträt ausmacht und welche Wege zu diesem Ziel führen.

Porträts liegen in der Lesergunst weit oben. Das belegen Klickzahlen. Durch den Text kommen Leser*innen einer Person so nahe, als ob sie diese gut kennen würden. Die Person wird zum offenen Buch: Ihre Lebensgeschichte und Eigenarten treten zutage.

Programm

Inhalt:

  • Gliederung
  • Stil und Zeitform (Tempus)
  • Stolpersteine
  • Feinschliff

 

Zielgruppe: Fortgeschrittene im journalistischen Schreiben, Mitarbeiter*innen, die für Mitarbeiter-, Kunden-, Mitgliedermagazine schreiben und ihre Beiträge mit journalistischem Handwerkszeug gestalten wollen


Der kompakte Online-Praxisworkshop findet an zwei halben Tagen statt:           

Montag, 27. März und Montag, 03. April 2023 jeweils von 9:00 – 13:00 Uhr

Nach der ersten Einheit erhalten Sie eine Aufgabe. Die Texte und die Fragen, die sich ergeben, werden mit den anderen Teilnehmern und Teilnehmerinnen in der zweiten Einheit besprochen. So können Sie das Gelernte ausprobieren und von der gemeinsamen Feedbackschleife profitieren.

Unsere Online-Seminare finden über Zoom statt.

135 €