25.03.2019

Datenschutz und Presserecht

07/19

Rechtsfragen rund um Veröffentlichungen der Gemeinde

Jede Gemeinde, die mit einem Gemeindebrief oder einer anderen Publikation an die Öffentlichkeit geht, unterliegt rechtlichen Bestimmungen. Welche rechtlichen Konsequenzen hat das neue Datenschutzrecht für diese Publikationen? Was müssen Gemeinden in Bezug darauf beachten? Und welche presserechtlichen Vorschriften müssen bei jeder Veröffentlichung beachtet werden? Wie muss das Impressum aussehen und welche Bedeutung hat der Vermerk „Verantwortlich im Sinne des Presserechtes“? Was müssen Sie bei der Verteilung des Gemeindebriefes und beim Versand des Newsletters beachten? In dieser Fortbildung gibt Ihnen unser Dozent Matthias Triebel rechtlich verbindliche, praxisnahe Antworten. Zum Thema Fotorecht werden wir im Herbst eine separate Veranstaltung anbieten.


Kirchliche Öffentlichkeitsarbeit

Mo, 25.03.2019    15.00-18.00 Uhr

25 €


Dorothee-Sölle-Haus
Königstraße 54
22767 Hamburg-Altona