26.08.2019 - 27.08.2019

Professionell sprechen

1938

Setzen Sie Ihre Stimme gezielt ein. Fesseln Sie Ihr Gegenüber mit lebendigem Ausdruck und Präsenz.

Nur wenn Sie sich Ihrer Stimm- und Sprechmuster bewusst sind, können Sie die Wirkung Ihrer Rede kontrollieren, steuern und für Ihre Zwecke gezielt einsetzen. Erarbeiten Sie sich Souveränität im Auftreten, lebendiges Sprechen und eine klare Präsenz für eine überzeugende und begeisternde Rede. Sei es für einen Auftritt vor großen oder kleinen Gruppen, in Seminaren, Meetings oder Zwiegesprächen. Um diese Ziele zu erreichen, zeigt Ihnen unsere Dozentin Beate Winkler auch den richtigen Umgang mit Redeangst und Lampenfieber. Ein wichtiges Element in diesen Prozessen ist die Wechselwirkung zwischen Atmung, Stimme, Aufrichtung und Bewegung, mit deren Hilfe Sie sich ein persönliches Rezept für Ihren sprachlichen Erfolg zusammenstellen können.

Inhalte:

  •     Spannung in Text und freie Rede bringen
  •     Hörerbezug und Präsenz
  •     Die hohe und die tiefe Stimme
  •     Körpersprache
  •     Artikulation und Tragfähigkeit der Stimme

Journalismus

Mo, 26.08.2019    10.00-17.00 Uhr
Di,   27.08.2019    10.00-17.00 Uhr

270 €


Dorothee-Sölle-Haus
Königstraße 54
22767 Hamburg-Altona