13.04.2019 - 14.04.2019

Podiumsdiskussionen moderieren und lenken

1920

Sicher im Auftritt, präzise in der Formulierung, freundlich im Ton – so möchten Sie mit Ihrer Moderation auf der Bühne stehen. Was locker und leicht aussieht, ist das Ergebnis harter Arbeit.

Sie bringen einige zum Reden und andere zum Schweigen. Sie provozieren und besänftigen, unterhalten und erklären. Moderatoren sorgen dafür, dass das Expertengespräch wirklich informativ ist, die Talkrunde unterhaltsam und die Podiumsdiskussion lebendig. In diesem Kurs lernen Sie von unserem Dozenten Burkhard Plemper, worauf es bei der Vorbereitung ankommt und wie Sie einen roten Faden entwickeln. Wir analysieren Beispiele und üben den Umgang mit dem Mikrofon. Wir stellen Gesprächssituationen nach und probieren unterschiedliche Formen der Gesprächsführung aus. Schließlich kommt das Publikum zu Wort: Rückmeldungen und Fragen, Lacher und Zwischenrufe beziehen wir gekonnt in die Moderation mit ein.

Inhalte:

  •     Fallstricke in der Vorbereitung
  •     Die richtigen Fragen stellen
  •     Den roten Faden für die Moderation entwickeln
  •     Nonverbale Kommunikation
  •     Umgang mit dem Mikrofon

Journalismus

Sa, 13.04.2019    10.00-17.00 Uhr
So, 14.04.2019    10.00-17.00 Uhr

270 €

Nur noch wenige Plätze verfügbar


Moderator, Journalist

Mehr erfahren


Dorothee-Sölle-Haus
Königstraße 54
22767 Hamburg-Altona